Über mich

 

Einmal im Jahr muss ich einfach raus

Salut! Hello! Willkommen auf meinem Blog!

Hier erfahrt ihr mehr über mich: Ich heiße Liane und bin freie Journalistin mit festem Wohnsitz in Bremen. Fast zwei Jahre ist mein kleiner Blog nun schon alt. Zugegeben, ich könnte ihn öfter pflegen, doch neben dem Job die Zeit zu finden, ist nicht ganz so einfach.

Im Jahr 2014 bin ich zum ersten Mal für eine Auszeit von drei Monaten unterwegs gewesen. Und weil mir das so viel gegeben hat, mache ich das seitdem jedes Jahr. Das heißt also: neun Monate arbeiten, drei Monate reisen. Zumindest wenn es die Finanzen zulassen. Derzeit ist der Verlag in einem Umbruch, was feste freie Mitarbeiter angeht. Das bedeutet für mich weniger Geld als vorher.

Ich habe in den vier Jahren zuvor allerdings festgestellt, dass mir die Auszeiten gut tun. Ich kann komplett abschalten und mich, beispielsweise beim Wandern oder beim Wwoofen, auf Dinge konzentrieren, die so gar nichts mit meiner üblichen Arbeit zu tun haben. Dabei lerne ich neue Fertigkeiten – soziale und kognitive – und komme mit ganz vielen verschiedenen Menschen und deren Gewohnheiten in Kontakt. Was genau ich während meiner Auszeiten so mache, könnt ihr in meinen Reiseberichten nachlesen.

Ich genieße die Zeiten auch gerade deshalb so, weil eben nicht der Druck dahinter steht, schnell einen Text fertig bekommen zu müssen. Deshalb habe ich meine Leidenschaft bislang auch noch nicht zum Job gemacht.

Nur weil ich noch fest an eine Stadt gebunden bin, heißt das aber nicht, dass ich mich zu Hause langweile! Mal abgesehen davon, dass mir mein Job als Lokaljournalistin mit schöner Regelmäßigkeit was Neues unter die Nase hält, ist Bremen eine interessante Stadt, in der man jede Menge erleben kann. Was ich darunter verstehe, erfahrt auf meiner Heimat-Seite.

Also hergeschaut und durchgeklickt – Willkommen!